10.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Momentive: Epoxidharze in Nord- und Südamerika teurer

Zum 1. März 2012 will Momentive Specialty Chemicals (Columbus, Ohio / USA; www.momentive.com) die Preise für Epoxidharze in Nord- und Südamerika heraufsetzen. Bei Blends, Fertigmischungen und Flammschutzlösungen der Marke "Epon" ist ein Aufschlag von 0,08 USD/lb (134 EUR/t) geplant, während die Notierungen für spezielle flüssige Epoxidharze um 0,10 USD/lb (167 EUR/t) steigen sollen.

Darüber hinaus will das Unternehmen wasserlösliche Produkte der Marke "Epi-Rez", "Epon"-Typen für technische Kunststoffe und Additive der Marke "Heloxy" um 0,06 USD/lb (100 EUR/t) verteuern. Begründung sind einmal mehr die gestiegenen Rohstoffkosten. Die neuerliche Preismaßnahme könnte ein Vorbote für nachfolgende Schritte in anderen Regionen sein. In Europa hatte das Unternehmen die Preise für Epoxidharz-Produkte erst vor rund einem Monat erhöht.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...