24.07.2010

www.pu-magazin.de

Mondi Coatings kauft Werk von Nitto Americas

Finanzielle Details wurden nicht mitgeteilt. Das zukünftig unter Mondi Kenosha firmierende Werk umfasst ein 15 600 m2 Firmengebäude, rd. 24 ha Land sowie Produktionsanlagen und ergänzt die bestehenden Produktionsstandorte des Unternehmens in Menasha, WI, und Lancaster, OH, USA.
Die neue Anlage verfügt über zwei flexible Hochgeschwindigkeits-Beschichtungslinien und bietet laut Mondi genug Platz für zukünftige Erweiterungen. Die neue Anlage soll zum führenden Produktionsstandort des Unternehmens für Spezialtrennpapiere für den nordamerikanischen Markt ausgebaut werden.

www.pu-magazin.de