19.08.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Mopac: Kunststoffverarbeiter in Schieflage

Der Verpackungshersteller Mopac modern packaging AG (Wasen / Schweiz; www.mopac.ch) ist in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Das Regionalgericht Emmental-Oberaargau hat dem Unternehmen die definitive Nachlassstundung bewilligt. Zum Sachwalter wurde Dr. Fritz Rothenbühler von der Kanzlei Wenger Plattner Rechtsanwälte (Bern / Schweiz; www.wenger-plattner.ch) bestellt. Um den Fortbestand des Unternehmens zu sichern, wird zurzeit nach einem Investor gesucht.

Mopac modern packaging fertigt im Tiefziehverfahren Verpackungen für die Bereiche Lebensmittel und Technik, wie zum Beispiel Produktträger und Transport-Paletten. Mit rund 200 Mitarbeitern läuft der Betrieb im Rahmen der Sanierung wie gehabt weiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...