03.08.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

NIKU: Mehrheitseigner übernehmen Spritzgießunternehmen ganz

Beim Spritzgießunternehmen Niku GmbH Technische Kunststoffteile und Industrieformenbau (Nienburg; www.niku-kunststoffe.de) ist es zu einer Änderung im Gesellschafterkreis gekommen. Der Teilhaber und Geschäftsführer Zygmunt Chadrysiak hat das Unternehmen verlassen und seine Anteile an die Mehrheitsgesellschafter Dietrich und Johanna Beckurts-Othmer verkauft. Seit dem 1. Juli 2015 leiten sie Niku alleine.

NIKU fertigt vorwiegend Bau-Helme sowie Kunststoffteile unter anderem für die Bereiche Labor, Landwirtschaft und Aquaristik. Verarbeitet werden PE, PS, PP, ABS, PA, PC und PEI sowie harzgetränkte Gewebe, SMC und Kunstharze mit Glasfasern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...