06.06.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

NPP New Product-Packlab: Belgier gründen K-Verarbeiter

Rund 8,5 Mio EUR investieren belgische Unternehmer in die neu gegründete Firma NPP New Product-Packlab GmbH (Frankfurt/Oder), wie die "Märkische Oderzeitung" berichtet. Dem Bericht nach soll das neue Unternehmen in zunächst gemieteten Hallen Lebensmittelverpackungen und Kunststoffgeschirr herstellen.

Die Produkte sollen sich vor allem an Cateringunternehmen aus Tourismus, Gewerbe und Handel richten, aber auch in Krankenhäusern und Supermärkten zum Einsatz kommen. Der Produktionsstart sei für Oktober 2013 vorgesehen, geplant ist eine Belegschaft von vorerst 20 Mitarbeitern. Geschäftsführer ist Christoph Daems, der zuvor das Recycling-Unternehmen Waste Energy Recovered BBVA (Lichtaart / Belgien; www.wasteenergyrecovered.com) mitgegründet hatte.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...