09.10.2014

www.plasticker.de

NRC: TPE-Compounds für Trinkwasseranwendungen

Nordmann, Rassmann erweitert sein Portfolio um eine neue Produktlinie seines Vertriebspartners Francesco Franceschetti Elastomeri. Das "Mafran" E DRW sei speziell entwickelt worden, um den hohen Anforderungen an Materialien gerecht zu werden, die mit Trinkwasser in Berührung kommen. Als gesetzliche Grundlage wird die vom Umweltbundesamt verabschiedete "Leitlinie zur hygienischen Beurteilung von organischen Materialien im Kontakt mit Trinkwasser" (KTW-Leitlinie) herangezogen.

"Mafran" E DRW kann in folgende zwei Produktgruppen gegliedert werden:

"Mafran" E DRW-OF: ölfreies, transparentes TPE-Compound, das in den Härten 50 bis 90 ShA erhältlich ist.
"Mafran" E DRW-HC: druckverformungsrestoptimiertes, transparentes TPE-Compound, erhältlich in den Härten 30 bis 90 ShA.

Beide Compounds besitzen laut NRC neben der KTW-Zulassung ausgezeichnete mechanische Eigenschaften und ein weites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in Extrusion und Spritzguß.

Weitere News im plasticker