04.09.2013

www.plasticker.de

Nabaltec: Eigene Repräsentanz in Shanghai eröffnet

Die Nabaltec AG eröffnete mit Wirkung zum 1. September 2013 eine eigene Repräsentanz in Shanghai, China. In einem ersten Schritt hat die Nabaltec AG über das Büro der AHK Greater China eine Office-in-Office-Vereinbarung getroffen.

Ab dem 1. September 2013 wird Hank Xue als Produkt-Manager Funktionale Füllstoffe als direkter Ansprechpartner der Nabaltec AG die Kunden in China und Ost-Asien betreuen.

Mit diesem ersten Schritt eines lokal ansässigen Mitarbeiters, der zu 100 Prozent für die Nabaltec aktiv ist, soll es der Nabaltec AG möglich sein, noch stärker als bisher auf die regionalen Anforderungen der Märkte in China und Ost-Asien einzugehen. In Zusammenarbeit mit den bereits seit vielen Jahren vor Ort agierenden Vertretungen und Distributoren soll Hank Xue den technischen Service und die Geschäftsentwicklung in allen Bereichen weiter vorantreiben.

Über die Nabaltec AG
Die Nabaltec AG mit Sitz in Schwandorf ist ein Unternehmen der chemischen Industrie. Auf der Basis von Aluminiumhydroxid (ATH) und Aluminiumoxid sowie anderen mineralischen Rohstoffen entwickelt, produziert und vertreibt Nabaltec hochspezialisierte Produkte in den Unternehmensbereichen "Funktionale Füllstoffe" und "Technische Keramik" im industriellen Maßstab. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst unter anderem halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und umweltfreundliche Additive für die Kunststoffindustrie. Flammhemmende Füllstoffe werden beispielsweise bei Kabeln in Tunneln, Flughäfen, Hochhäusern und elektronischen Geräten eingesetzt, während Additive schwermetallhaltige Stabilisatoren in der PVC-Verarbeitung ersetzen.

Nabaltec ist mit Produktionsstandorten in Deutschland und den USA vertreten. Ziel ist es, durch Kapazitätsausbau, weitere Prozess- und Qualitätsoptimierung sowie gezielte Erweiterungen der Produktpalette die eigene Marktposition weiter auszubauen.

Weitere News im plasticker