01.07.2015

www.plasticker.de

Nabaltec: Hauptversammlung bestätigt Kurs des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat der Nabaltec AG haben auf der Hauptversammlung des Unternehmens am 30. Juni in Amberg von den Aktionären erneut große Zustimmung für ihre Strategie und die Ausrichtung des Unternehmens erhalten. Alle zur Beschlussfassung stehenden Tagesordnungspunkte wurden demnach mit großer Mehrheit angenommen. Neben den Entlastungen für Vorstand und Aufsichtsrat und der Wahl des Wirtschaftsprüfers wurde auch eine Dividende in Höhe von EUR 0,12 je Aktie beschlossen, die am 1. Juli 2015 zur Auszahlung kommt.

Gerhard Witzany, Vorstand der Nabaltec AG: "Das Feedback unserer Aktionäre, das wir auf unserer heutigen Hauptversammlung erhalten haben, sowie die hohe Zustimmung bei allen Tagesordnungspunkten bestätigt uns einmal mehr darin, dass unsere Strategie die richtige ist und auch von unseren Aktionären mitgetragen wird. Besonders freuen wir uns auch darüber, dass wir mit der diesjährigen Dividende unsere 2014 wieder aufgenommenen Zahlungen auf deutlich erhöhtem Niveau fortsetzen und damit die angekündigte kontinuierliche Dividendenpolitik umsetzen können. Zugleich bleibt es unser erklärtes Ziel, als starkes Wachstumsunternehmen auch weiterhin die Eigenkapitalbasis über eine entsprechende Thesaurierung zu stärken."

Für das aktuelle Geschäftsjahr hat das Unternehmen erneut seine Prognose bestätigt. Neben einem Umsatzanstieg im mittleren einstelligen Prozentbereich (Umsatz 2014: 143,3 Mio. Euro) erwartet der Vorstand eine EBIT-Marge auf dem Niveau des Vorjahres (2014: 8,9 %).

Weitere News im plasticker