11.07.2013

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Nanogate Glazing Systems startet Geschäftstätigkeit

Ein erstes Bauteil basierend auf flachen Substraten sei bereits in der Serienfertigung. Es handelt sich um verformte und veredelte Kabinenscheiben eines neuen forstwirtschaftlichen Spezialfahrzeuges. Diese Scheiben sind im Vergleich zu Glas deutlich leichter, ermöglichen neue Design- sowie Sicherheitskonzepte und zeichnen sich durch eine hohe Bruchfestigkeit aus.Zudem sei Nanogate im Bereich Glazing im Anwendungsfeld Gebäude/Interieur eine weitere Partnerschaft mit einem bestehenden Kunden eingegangen, die ein Umsatzvolumen im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich für die nächsten vier Jahre bedeute.Darüber hinaus soll unter dem Namen Nglaze zukünftig ein integriertes, konzernweites Marken- und Vertriebskonzept für alle Glazing-Komponenten umgesetzt werden.

www.gupta-verlag.de/kautschuk