22/07/2013

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Neues Einstreugranulat für Kunstrasenplätze

Laut Unternehmen zeichnet sich das Einstreugranulat im Vergleich zu anderen aktuell verfügbaren Granulaten insbesondere durch die fasrige, unregelmäßige und naturnahe Struktur aus. Bei dem Produkt handele es sich um ein besonders belastbares, langlebiges, wetterstabiles und naturnahes Infill-Material, so das Unternehmen. Darüber hinaus sorge die weiche und natürliche Struktur des Materials für ein angenehmes Laufgefühl, reduziere Abschürfungen und biete den Spielern ein natürliches Spielerlebnis, fast wie auf Naturrasen. Des Weiteren profitieren Spielfeldbetreiber von dem geringen Pflegeaufwand und Ressourceneinsatz, so Melos.Melos ist ein Produzent von farbigen EPDM-Granulaten sowie Lieferant verschiedener spezieller Kunstoffcompounds bspw. für die Kabelindustrie. Die farbigen EPDM-Produkte des Unternehmens kommen insbesondere für Laufbahnen in Sportstadien, als Fallschutzböden für Kinderspielplätze, als Einstreugranulat auf Kunstrasenplätzen sowie für rutschfeste Fußböden in Schwimmbädern zum Einsatz. Im Geschäftsjahr 2012 erwirtschaftete das Unternehmen mit rd. 150 Mitarbeitenden einen Umsatz von mehr als 60 Mio. EUR.

www.gupta-verlag.de/kautschuk