10.10.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Nilit: Polyamidfaserwerk in Östringen vor dem Aus

Nachdem Invista (Wichita, Kansas / USA; www.invista.com) den Mietvertrag gekündigt hat, steht das Werk Östringen von Nilit (Migdal Haemeq / Israel; www.nilit.com) vor der Schließung. Bis spätestens April 2012 wird die Produktion von PA 6.6-Fasern eingestellt, erklärte Werksleiter Klaus Buchmüller gegenüber dem Branchendienst KI.

Von der Maßnahme betroffen sind 230 verbliebene Mitarbeiter, nachdem 40 Beschäftigte bereits im Frühjahr dieses Jahres ihren Hut nehmen mussten. Nilit hatte den Standort 2007 von Invista übernommen und das Polyamid für die Faserproduktion fortan extern bezogen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...