20.06.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Nonnenmacher: Produktion nach Brand ausgelagert

Der Großbrand am 29. April 2011 bei der Nonnenmacher GmbH & Co KG (Königsbach-Stein; www.microguss.de) hat wie berichtet große Teile der vormaligen Fertigungshallen in Ölbronn-Dürrn zerstört. Der Grund des Brandes liegt nach dem derzeitigen Stand der Erkenntnisse in einem elektrischen Defekt.

Wie der Hersteller von Präzisionsspritzgießwerkzeugen sowie Präzisionsmikroteilen aus Metall und Kunststoff mitteilt, hat man Anfang Juni in neu angemieteten Räumlichkeiten in Königsbach wieder mit der Fertigung begonnen. Das Unternehmen stellt auch auf der kommenden "Fakuma" vom 18. bis 22. Oktober 2011 in Friedrichshafen aus, Stand A4-4101.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...