02.07.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Nordenia: Produktionsausbau am US-Standort Jackson

Mit der offiziellen Eröffnung des neuen Produktionswerkes "Hubble Creek" am 27. Juni hat Nordenia USA die Fläche am Standort Jackson, Missouri, fast verdoppelt. Das 17.000 m2 große Gebäude, in dem derzeit 95 Mitarbeiter tätig sind, ist als "Center of Competence" für konfektionierte Verpackungen angelegt. Bereits Anfang des Jahres wurde in dem Werk eine neue Totani-Konfektionierungsanlage installiert, weitere neue Produktionslinien sowie neue Druckanlagen sollen folgen. Das gesamte Investitionsvolumen beträgt inklusive der neuen Maschinen 3,5 Mio EUR.

Mittelfristig sollen durch die Ausweitung der Kapazitäten mehr als 50 neue Stellen entstehen. Strategisch setzt der Folien- und Verpackungsspezialist insbesondere einen Fokus auf die Märkte in Nordamerika, Asien, Deutschland und Osteuropa.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...