17.09.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Nordic Plast: Neue Recyclinganlage von Starlinger

Mehr als 2,5 Mio EUR hat der lettische Recyclingspezialist SIA Nordic Plast (Olaine; www.nordicplast.lv) in die Anschaffung einer Recyclinganlage von Starlinger (Wien / Österreich; www.starlinger.com) investiert. Am 3. September weihte die Tochtergesellschaft des Umweltkonzerns Eco Baltia (Riga / Lettland; www.ecobaltia.lv) die neue "recoSTAR basic 165 VAC" offiziell ein.

Die Anlage wird für das Recycling von gewaschenen PP-Containersäcken und gewaschener PE-Folie genutzt. Die Granulate kommen beispielsweise in der Herstellung von Rohren, Industriebehältern, Mülltonnen, Kisten, Folie und Müllsäcken zum Einsatz.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...