04.07.2013

www.plasticker.de

Nordson EDI Europe: Düsenspezialist mit neuem Geschäftsführer

Nordson EDI hat Andrei Stapinoiu zum Geschäftsführer von Nordson EDI Europe, N.V. befördert, wurde kürzlich von Godfrey Sandham, dem Vice President und Geschäftsführer von Nordson EDI, bekannt gegeben.

Stapinoiu wird demnach die gesamten Aktivitäten des Unternehmens in Europa leiten und die Geschäftsanbahnung in Europa, Afrika und dem Nahen Osten verantworten. In einem kürzlich erweiterten, dem Stand der Technik entsprechenden Werk in Temse (Belgien) stellt Nordson EDI Europe neue Flachdüsen und damit verbundene Systeme für Folien, Platten, Extrusionsbeschichtung und Flüssigkeitsbeschichtung her und überholt bzw. arbeitet bestehende Extrusionsdüsen auf.

"Herr Stapinoiu hat eine wichtige Rolle bei unserem Unternehmenswachstum in Europa, Afrika und dem Nahen Osten gespielt und verfügt über umfassende Kenntnisse über die internationale Extrusions- und Substratveredelungsbranche", sagte Godfrey Sandham. "Er wird eine klare Führungsrolle ausüben, während Nordson EDI Europe sein Produktsortiment ausweitet und Düsen nach US- und europäischer Bauart liefert sowie unsere Kunden mit erweiterten technischen, ersatzteilbezogenen und Reparaturdienstleistungen unterstützt."

Vor dieser Beförderung war Stapinoiu seit 2010 Verkaufsdirektor Europa von Nordson EDI. Er trat 2007 als für Europa zuständiger Verkäufer in das Unternehmen ein. Zuvor arbeitete er für EGS Gauging Ltd. (vormals Eurotherm), einen Lieferanten von Mess- und Regeltechnik für Substratprozesse. Er diente diesem Unternehmen fünf Jahre lang als Verkaufs- und Marketingdirektor für West- und Mitteleuropa, Russland und den Nahen/Mittleren Osten. In vorhergehenden Positionen bei anderen Industrieunternehmen war er für Geschäftsentwicklung und Vertrieb verantwortlich und beaufsichtigte Projekte in Europa und dem Nahen Osten.

Stapinoiu hat einen Master of Science in Betriebswirtschaftslehre von der Purdue University in den USA und einen Bachelor in Vertrieb und Marketing sowie einen MBA von der Universität Budapest. Er spricht Englisch, Französisch, Russisch sowie seine Muttersprache Rumänisch.

Über Nordson EDI
Nordson Extrusion Dies Industries, LLC (Nordson EDI) mit Hauptsitz in Chippewa Falls im US-Bundesstaat Wisconsin gilt als ein führender Lieferant von Flachdüsen, Feedblocks und damit verbundenen Geräten für Folien, Platten, Extrusionsbeschichtung, Flüssigkeitsbeschichtung und Pelletierung. Das Unternehmen betreibt Werke in den USA, Belgien, China und Japan, einschließlich Anlagen in diesen vier Ländern für die Generalüberholung seiner eigenen Düsen und der Düsen anderer Hersteller.

Weitere Informationen:
www.extrusiondies.com, www.reworkdies.com, www.nordson.com

Weitere News im plasticker