24/03/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Nova Chemicals: Nach Übernahme operativ im Plus

Auch wenn sich die Geschäftsentwicklung bei Nova Chemicals (Calgary, Alberta / Kanada; www.novachem.com) 2009 von Quartal zu Quartal verbesserte, hat der PE- und PS-Erzeuger das Gesamtjahr mit einem operativen Verlust von 125 Mio USD (umgerechnet 90 Mio EUR) beendet. Unter dem Strich stand ein Fehlbetrag von 241 Mio USD, wie das Unternehmen mitteilt. Im Zuge von Restrukturierungen, einer schwachen Nachfrage und Preisnachlässen fiel der Umsatz um 45 Prozent auf 4,1 Mrd USD.


Nachdem die International Petrochemical Investment Company (Abu Dhabi / VAE; www.ipic.ae) den Konzern am 6. Juli 2009 übernahm, erzielten die Kanadier bis zum Jahresende einen operativen Gewinn von 89 Mio USD, der Nettoverlust lag bei 2 Mio USD.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...