24.04.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Noventa: Schweizer Lohnspritzgießer legt in Thailand kräftig zu

Den Umsatz hat die Noventa Gruppe (Diepoldsau / Schweiz; www.noventa.com) 2011 um 5 Prozent auf 83 Mio CHF (umgerechnet 67,4 Mio EUR) erhöht. Das Wachstum erzielte maßgeblich die Tochtergesellschaft in Thailand, die das Volumen verdoppelte.

In der Schweiz legten die Erlöse hingegen nur leicht zu, berichtet das vornehmlich als Lohnspritzgießer agierende Unternehmen aus Diepoldsau. Auch beim Aufbau der Belegschaft spielte die Musik in Thailand. Dort stellte Noventa 80 neue Mitarbeiter ein, womit das Unternehmen nun insgesamt 460 Beschäftigte zählt. Knapp die Hälfte davon arbeitet bei Noventa Thailand in Prachiburi, wo unter anderem Reisestecker und USB-Ladegeräte hergestellt werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...