09.09.2013

www.plasticker.de

Nuga Systems: Neue Schneidmühle ClassCut R

Zur K 2013 präsentiert die Nuga Systems AG die neu entwickelte Schneidmühle ClassCut R, die nach dem konventionellen Zerkleinerungsverfahren arbeitet. Die ClassCut R wird eingesetzt zur Zerkleinerung von technischen - auch faserverstärkten - Kunststoffen. Die angegebene Durchsatzleistung liegt zwischen 300-800 kg/h.

Schallschutz und Absaugung sind serienmässig in die ClassCut integriert. Der Schallschutz ist laut Hersteller einfach zu öffnen und garantiert demzufolge optimalen und werkzeuglosen Zugang zum Mahlwerk innhalb kurzer Zeit. Die neue Schneidmühle überzeugt den weiteren Angaben nach mit ihrer sehr guten Zugänglichkeit, einer hohen Energieeffizienz und der speziellen, aus Hartmetall-Wendeschneideplatten zusammengesetzten Messergeometrie.

Die ClassCut R ist mit einem aus Vollmaterial gefrästen 4-Stern-Rotor ausgestattet, auf dem drei Statormesser angeordnet sind. Die ClassCut weist eine doppel-V-förmige Anordnung der Messer auf, um so einen optimalen Scherenschnitt zu ermöglichen. Serienmässig wird die neue Schneidmühle mit Antrieben von bis zu 22 kW ausgelegt.

Der Schweizer Maschinenbauer produziert seit über 25 Jahren Schneidmühlen. Bereits zu Beginn der Unternehmenstätigkeit wurde eine konventionelle Schneidmühle mit einer Zwangszuführung gebaut, wodurch laut Anbieter die Energiekosten nachhaltig gesenkt werden konnten. Diese Form der Zuführung führte zur Entwicklung des patentierten CentriCut-Verfahrens, das vor allem zur Zerkleinerung von Blasformabfällen und im PET-Recycling Anwendung findet.

Die Nuga Systems präsentiert zur K 2013 weitere Maschinen aus dem Produktprogramm. So wird neben der neuentwickelten ClassCut R auch eine CentriCut 44slr gezeigt, deren Durchsatzleistung mit bis zu 4.000 kg/h angegeben wird. Weiterhin ist eine Weltneuheit im Bereich der Zerkleinerung von Tiefziehabfällen in Form von Folien und Stanzgittern angekündigt.

Weitere Informationen: www.nuga-systems.ch

K 2013, 16.-23.10.2013, Düsseldorf, Halle 9, Stand B23

Weitere News im plasticker