01.11.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Nyco: Clondalkin-Tochter baut Sleeve-Geschäft aus

Mit der Installation einer Sleevecut-Maschine hat der Verpackungskonfektionierer Nyco (Kirchberg / Schweiz; www.nyco.ch) die Aktivitäten ausgeweitet. Mit der neuen Maschine können Sleeve-Schrumpffolien vertikal, horizontal oder mit Mustern perforiert werden, wie die Tochtergesellschaft von Clondalkin (Amsterdam / Niederlande; www.clondalkingroup.com) mitteilt.

Nyco, ein Spezialist für das Bedrucken und Veredeln von flexiblen Verpackungen, zählt sich zu den bedeutenden Sleeve-Herstellern. Vor zwei Jahren haben die Schweizer bereits ein neues Sleeve-Center mit sieben UV-Offset-Druckmaschinen, einer Rollenschneideanlage und einer Sleeve-Maschine eingerichtet. Mit 170 Mitarbeitern erwirtschaftete Nyco zuletzt einen Umsatz von 40 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...