13.07.2015

www.plasticker.de

OFI: Neuer Leiter des Bereichs "Bauprodukte aus Kunststoff"

Das OFI, eines der größten Prüfinstitute Österreichs und Entwicklungspartner der Industrie, freut sich den Kollegen Ing. Mag. (FH) Günter Jechlinger (47) zurück an Bord zu haben. Eine 10-jährige "OFI Auszeit" führte ihn zur Prüfstelle der Gemeinde Wien sowie in den technischen Dienst der Baustoffindustrie und brachte den Abschluss des Studiums Wissensmanagement mit sich. Jechlinger übernimmt den Bereich des Kollegen Ing. Josef Fabing, der nach 43 Berufsjahren am OFI, die Pension antritt.

Dazu Jechlinger: "Es war gut neben dem OFI auch andere Unternehmen und Unternehmensphilosophien kennenzulernen. Auch wenn sich im Leben Kreise schließen, ist die Stelle, an der man ankommt, selten dieselbe geblieben, von der man aufgebrochen ist. Zeit und Erfahrung generieren Veränderung und Weiterentwicklung. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und bin mit viel Enthusiasmus und frischen Ideen dabei."

Georg Buchtela, kaufmännischer GF des OFI: "Am OFI ist uns die Kundenzufriedenheit wichtig, die Erfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist dabei ein wesentlicher Baustein. Daher freut es uns sehr, Günter Jechlinger für die freigewordene Position gewonnen zu haben. Neben der Leitung des Bereiches ‚Bauprodukte aus Kunststoff‘ übernimmt er die stellvertretende Leitung der Zertifizierungsstelle OFI CERT und wird den Teilbereich ‚Wärmedämmstoffe im Hochbau‘ betreuen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!"

Über das OFI
Das OFI gilt als Experte für Werkstoffanwendungen und Bauwerkserneuerung und Partner vieler österreichischer Unternehmen. 120 Mitarbeitende prüfen und bestätigen die Zuverlässigkeit von Werkstoffen - ob für den Einsatz bei Fahrzeugen, bei Verpackungen oder im Bauwesen. Das OFI begutachtet Bauwerke und plant Sanierungen, damit Häuser, Brücken, Straßen oder Denkmäler nachhaltig nutzbar sind. Das OFI ist Gründungsmitglied der Austrian Cooperative Research (ACR), des Dachverbandes der kooperativen Forschungseinrichtungen Österreichs.

Weitere News im plasticker