05.03.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

OKE Group: Übernahme des Spritzgießunternehmens Ahlhorn

Für einen nicht genannten Betrag hat die OKE Group GmbH (D-48477 Hörstel; www.oke.de) im Februar 2014 die Alhorn GmbH & Co KG (D-32312 Lübbecke; www.alhorn.de) zu 100 Prozent übernommen. Damit setzt der Anbieter von technischen Kunststoffbauteilen vornehmlich für die Automobil- und Möbelindustrie den Expansionskurs fort.

Das 1977 gegründete Unternehmen Alhorn produziert mit 170 Mitarbeitern Spritzgießwerkzeuge für komplexe und technisch präzise Bauteile und verarbeitet Thermoplaste. Zum Portfolio gehören unter anderem Steckverbinder und Messerleisten. Zum Kundenkreis des Werkzeugbaus zählen Unternehmen aus der Automobil-, Elektro- und Elektronikindustrie sowie der Telekommunikation.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...