31.08.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Oltchim: Verlängerung der Produktionskürzung im September

Die Situation beim Chemiekonzern Oltchim SA (Rîmnicu Vîlcea / Rumänien; www.oltchim.ro) hat sich nicht verbessert. CEO Constantin Roibu gab am 26. August bekannt, dass die mehr als 1.000 Beschäftigten, die im August nach Hause geschickt wurden, auch im September nicht arbeiten werden. Auch die wegen der fehlenden Arbeitskräfte vorgenommene Produktionskürzung von 30 Prozent wird bis Ende September verlängert.

Bei der anstehenden Hauptversammlung Ende August könnten die beiden Aktionäre PCC SE (Duisburg; www.pcc.eu) und Carlson Private Equity (London / Großbritannien; www.carlsonfunds.co.uk), die zusammen 32,25 Prozent der Anteile halten und im Juni bekannt gaben, zusammenarbeiten zu wollen, den Rücktritt von Roibu und einen tiefgreifenden Umbau fordern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...