06/11/2014

www.gupta-verlag.de/polyurethane

Otto Chemie präsentiert reaktive PU-Hotmelts auf der Bondexpo 2014

[image_0]Davon konnten sich die Besucher am Messestand auf der Bondexpo 2014 in Stuttgart überzeugen, denen es um die Anwendung in der Produktion ging. Nach Angaben von Otto Chemie zeichnen sich die neuen Systeme aus der Novasil H-Reihe vor allem durch ihre Modifizierbarkeit aus: Parameter wie Viskosität, Verarbeitungszeit, Anpresszeit, Endfestigkeit und andere anwendungsorientierte Anforderungen lassen sich flexibel einstellen und exakt anpassen. Auf diese Weise entwickele man maßgeschneiderte Produkte mit individuellen Eigenschaftsprofilen zum Kleben, Vergießen oder Beschichten. Damit der Kunde dabei genau die passende Menge an reaktiven PU-Hotmelts zur Verfügung hat, passt das Unternehmen seine Logistikabläufe an den jeweiligen Mengenbedarf und die gewünschte Gebindeeinheit an, so heißt es.

www.gupta-verlag.de/polyurethane