19.04.2012

www.plasticker.de

Oxea: IMCD ist exklusiver Vertriebspartner für Alkylamine in Europa

Oxea, einer der führenden internationalen Hersteller von Oxo-Intermediates und Oxo-Derivaten, hat die in Rotterdam ansässige IMCD Group zum exklusiven Vertriebspartner für Alkylamine in Europa ernannt, teilt das Unternehmen mit. Alkylamine bilden eine unverzichtbare Grundlage für vielfältige Anwendungen in unterschiedlichen Industriebereichen wie Life Sciences und Pharma. Unter anderem werden sie für die Herstellung von Gummiadditiven, Polymeren, Farbstoffen, Rostschutzmitteln oder Kraftstoffzusätzen benötigt. Mit IMCD als neuem Vertriebspartner will Oxea zukünftig den Bedürfnissen einer breiten Kundengruppe nach kleineren Liefermengen besser gerecht werden.

"IMCD ist ein professioneller sowie anwendungs- und marktorientierter Vertriebspartner mit ausgezeichnetem Ruf und hoher fachlicher Kompetenz", erklärte Michael Harbich, Marketing Manager Europa bei Oxea. "Unsere hervorragende Produkt- und Lieferqualität haben uns im Merchant-Markt für Amine zum Marktführer gemacht. Durch die Zusammenarbeit mit IMCD stärken wir nun diese Marktstellung und erschließen uns neue Kunden. Die Ernennung von IMCD zum Vertriebspartner entspricht somit unserer Strategie, das Derivategeschäft weiter auszubauen", ergänzte Harbich.

"Wir freuen uns auf diese wichtige neue Partnerschaft mit Oxea im Bereich Alkylamine", sagte Cyrille Mouza, Produkt Manager Europa bei IMCD. "Die Produktpalette passt ausgezeichnet zu unserem aktuellen Portfolio und stärkt unser Angebot an Spezialitäten. Mit unserem bewährten europäischen Produktmanagement, unserer effizienten Lagerhaltung und unserem marktnahen Vertriebsnetz vereinfachen und optimieren wir das Geschäft für Oxea und bieten allen Kunden einen erstklassigen Service", so Mouza weiter.

Über Oxea
Oxea ist ein weltweiter Hersteller von Oxo-Intermediates und Oxo-Derivaten wie Alkohole, Polyole, Carbonsäuren, Spezialitätenester und Amine. Diese werden beispielsweise zur Herstellung von hochwertigen Beschichtungen, Schmierstoffen, kosmetischen und pharmazeutischen Produkten, Aroma- und Duftstoffen, Druckfarben sowie Kunststoffen verwendet. Oxea erzielte 2011 mit 1.365 Mitarbeitern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien einen Umsatz von rund 1,5 Mrd. Euro.

Über IMCD
IMCD Group B.V. ist ein international tätiges Unternehmen für den Vertrieb und die Vermarktung von Spezialchemikalien und Nahrungsmittelbestandteilen. Das Unternehmen unterhält ein Netzwerk von Niederlassungen und Lagerstandorten in Europa, Asien-Pazifik und Afrika. IMCD mit Hauptsitz in Rotterdam erzielt einen Umsatz von 1,1 Mrd. Euro und beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter in 35 Ländern.