24.05.2011

www.plasticker.de

Oxea: Neue Produktlinie phthalatfreier und VOC-freier Weichmacher

Oxea meldet die Markteinführung einer Produktlinie unter dem neuen Markennamen Oxsoft. Diese soll die zunehmende Marktverschiebung hin zu phthalatfreien und VOC-freien Weichmachern unterstützen und herkömmliche Phthalat-Weichmacher ersetzen können. Oxsoft-Produkte sind laut Hersteller für eine Vielzahl von Einsatzgebieten im Automobil-, Bau- und Lebensmittelbereich sowie in der Medizintechnik geeignet.

"Oxea unterstützt das starke Wachstum von phthalatfreien Weichmachern durch die Einführung neuer Produkte und durch Investitionen in neue Produktionskapazitäten", sagte Miguel Mantas, verantwortlich für Vertrieb und Marketing in der Oxea-Geschäftsleitung. "Oxea ist in den wichtigsten Rohstoffen für diese Produktreihe wie 2-Ethylhexanol und 2-Ethylhexansäure integriert. Das ermöglicht uns, hohe Standards hinsichtlich Produktqualität, Liefertreue und Zuverlässigkeit bieten zu können", sagte er weiter.

Ein detaillierter Vergleich mit konventionellen Produkten sowie weitergehende Informationen über Oxsoft-Produkte und ihre Einsatzgebiete stehe auf der neuen Website www.phthalate-free-plasticizers.com zur Verfügung. "Die Oxsoft Weichmacher zeigen Spitzenleistungen im Vergleich zu herkömmlichen Phthalaten und bewegen sich in einer ähnlichen Preislage", sagte Jacco de Haas, Global Marketing Manager Specialty Esters.