22/03/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Oxea: Polyole werden in Europa teurer

Mit Wirkung zum 1. April 2013 erhöht Oxea (Dallas, Texas / USA; www.oxea-chemicals.com) die Preise für Polyole in Europa. Der Ankündigung zufolge soll der Aufschlag für Trimethylolpropan und Neopentylglykol jeweils 100 EUR/t betragen.

Zum 1. Februar hatte Oxea bereits die Preise für beide Polyoltypen in Nord- und Südamerika sowie in Asien um rund 100 USD/t erhöht.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...