17/09/2011

www.gupta-verlag.de/polyurethane

PDA Europe setzt weiterhin auf Förderung von Polyurea

Demnach wird sich der Verband nicht mehr allein der Wirtschaftsförderung von Polyurea widmen, sondern zukünftig alle auf Isocyanat basierenden Beschichtungstechnologien promoten. In diesem Zuge gab der europäische Fachverband PDA Europe bekannt, sich weiterhin ausschließlich auf die Förderung von Polyurea zu konzentrieren. Nach Angaben von Stephan Rindfleisch, President von PDA Europe, sieht der Verband in Europa weiterhin den Bedarf für eine eigens auf Polyurea ausgerichtete Organisation, die die Vorteile der Polyurea-Technologie und ihrer vielfältigen Anwendungs­gebiete fördert.

www.gupta-verlag.de/polyurethane