22.06.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PE-HD: Repsol nimmt Linie in Sines wieder in Betrieb

Die erfolgreiche Wiederaufnahme der Produktion von PE-HD im portugiesischen Sines meldet Repsol (Madrid / Spanien; www.repsol.com). Die Anlage laufe bereits mit normaler Auslastung, heißt es weiter, die am 28. Mai 2015 erklärte Force Majeure bleibe aber vorübergehend noch in Kraft. Das Unternehmen hatte diese wegen "unvorhergesehenen und unvermeidbaren technischen Problemen" erklärt.

Die prinzipielle Verfügbarkeit der europäischen HD-Produktionen liegt damit wieder bei knapp 89 Prozent.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...