05.04.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PET: Im März deutliche Preissteigerung

Wie je nach Sicht erhofft, befürchtet oder schlicht erwartet sind die europäischen Preise für PET auch im März 2011 noch einmal deutlich angestiegen.

Im fünften Monat in Folge schwollen die Kosten an, PX explodierte seit Oktober 2010 von 805 auf 1.270 EUR/t im März 2011, eine Steigerung von rund 58 Prozent. So hatten die Produzenten den steigenden PET-Notierungen zum Trotz in den letzten Monaten um die Margen zu kämpfen. Nun konnten sie vor dem Hintergrund eines verknappten regionalen Angebots bei weiter ausbleibenden Importen und guter Nachfrage die Roherträge wieder nach oben bringen. Das Bild für den April ist noch unklar, da die Zahlen der Kostenentwicklung noch nicht vorliegen. Die Anbieter würden selbstredend gerne die Margen weiter verbessern. Ob dies aber vor dem Hintergrund einer sich normalisierenden Produktion, in Sicht kommender neuen weltweiten Baumwollernten und konkurrierender Werkstoffe trotz einer anhaltend guten Nachfrage gelingen kann, scheint fraglich.

Das berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Monatsreport.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...