07.01.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PET: Notierungen bleiben stabil

Vor dem Hintergrund nur marginal nachlassender Kosten für die Vorprodukte PX und MEG blieben die europäischen Notierungen für PET im Dezember 2012 weit überwiegend stabil. Hier und da gab es kleinere individuelle Korrekturen nach oben oder unten, die aber nicht verallgemeinerbar sind. Das Angebot war weiterhin trotz umfangreicher Drosselungen gut und wurde wie zuvor schon angereichert durch vielfältige Importe aus Vorder- und Ostasien. Die Nachfrage zeigte sich schlaff, aber letztlich dem Saisonzeitpunkt Dezember angemessen. Dies berichtet der Brancheninformationsdienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) in seiner aktuellen Ausgabe.

Für den Start ins neue PET-Jahr liegen wenig klare Ideen vor. Der Markt zeigt kein erkennbares Momentum, und auch die Kostenseite weist keine wirklich eindeutige Tendenz auf. Letztlich werden sich die Notierungen im Januar demnach wie gehabt an der tatsächlichen Kostenentwicklung entlanghangeln.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...