05.06.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PET: Preiserhöhungen bleiben unter Kostensteigerungen

Bei PET erreichten die europäischen Anbieter im Mai 2015 zwar Anhebungen, diese lagen aber unter der Kostenentwicklung. Die meisten Geschäfte waren bereits eingetütet, als die überraschend starke Steigerung der MEG-Notierung bekannt wurde. Die sehr großen Abnahmen, oft an die Vorproduktentwicklung gekoppelt, legten daher leicht überproportional zu. Die Marktlage tendierte weiterhin eng, da Importe und Produktion verhalten blieben. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Im Juni werden die Anbieter auf jeden Fall versuchen, sich die im Mai verlorene Marge wiederzuholen. Zumindest leichte Anhebungen scheinen derzeit das wahrscheinlichste Szenario.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...