19.08.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PET: USA verhängt Strafzölle für Importe

Das vorläufige Ergebnis der Prüfung von PET-Importen aus China, Indien und dem Oman hat die United States International Trade Commission (www.usitc.gov) am 10. August 2015 veröffentlicht. Demnach werden die Einfuhren etlicher Unternehmen aus China mit 4,27 bis 18,88 Prozent Strafzoll belegt. In der höchsten Klasse finden sich dabei drei Unternehmen der Xianglu-Gruppe sowie Dragon Special Resin (Xiamen).

Die Importe der indischen JBF Industries werden mit 115,04 Prozent Strafzoll belegt, alle anderen Importe aus Indien mit 5,5 Prozent. Der omanische Produzent Octal wird zwar formal mit 0,28 Prozent ausgewiesen, hier wird der Zoll aber wegen Geringfügigkeit nicht eingezogen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...