04.11.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PE: Produzenten verteidigen ihre Margen konsequent

Den europäischen PE-Anbietern ist auch im Oktober 2015 die Verteidigung ihrer in diesem Jahr erreichten Margenhochstände gelungen. Über das ganze Portfolio hinweg wurde weitgehend nur die Kostensenkung des Ethylen durchgereicht. Einzig bei den stark importlastigen Folienqualitäten des PE-LLD (C4) sackten die Notierungen etwas mehr ab, dies allerdings von enorm hohem Niveau kommend. Letztlich blieb die Marktlage trotz einiger Einschränkungen in Balance, wenn auch mit latenten Verengungstendenzen. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Für den November haben die Produzenten Erhöhungen ausgerufen. Die stabilen Kosten zeichnen jedoch wohl den Weg der Notierungen vor. Ein Unsicherheitsfaktor bleibt die Abhängigkeit von bisweilen flatterhaften Importen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...