16/07/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PSG: Polyolefin-Additiv "Accelothene" im Portfolio

Die exklusive Herstellung und Vermarktung des Prozessadditivs "Accelothene" in Europa hat die Polymer-Service PSG GmbH (Buchholz; www.polymer-service.de) jetzt durch die Lizenznahme vom Entwickler swissGEL AG (Schlieren / Schweiz; www.swissgel.ch) gesichert.

Beim Spritzgießen von Polyolefinen steigere Accelothene die Formteilqualität, verkürze die Zykluszeit und reduziere den Energieverbrauch, heißt es aus Buchholz. Produktivitätssteigerung, Erschließung zusätzlicher Produktionskapazitäten und Senkung der Herstellkosten stellt PSG als wesentliche Anwendungsvorteile hinaus.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...