17.01.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PTT: Thailändischer Konzern will Petrochemiegeschäft neu ordnen

In Thailand will der staatliche Öl- und Gaskonzern PTT (Bangkok / Thailand; www.pttplc.com) seine Petrochemieaktivitäten bis zum dritten Quartal 2011 konsolidieren. Die Maßnahme soll drei Tochtergesellschaften mit Aktivitäten im Ostteil der Provinz Rayong betreffen, zitierten Medien den CEO Prasert Bunsumpun. Welche Einheiten  fusioniert werden sollen, nannte er nicht.

Zu den entsprechenden PTT-Töchtern mit Aktivitäten im Osten Rayongs zählt vor allem IRPC (Muang Rayong / Thailand; www.irpc.co.th), dr Betreiber des petrochemischen Komplexes in Muang Rayong. Zudem hat der Konzern in der Region die Tochterunternehmen PTT Chemical sowie PTT Aromatics and Refining und betreibt das PP-JV HMC Polymers.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...