17.06.2012

www.gupta-verlag.de/polyurethane

PU-Hartschaum mit verbesserter Dämmleistung für Kühlschränke

Laut Unternehmen zeigt das Dämmsystem eine geringere Wärmeleitfähigkeit als konventionelle Schäume und unterstützt die Herstellung von Geräten höherer Energieeffizienzklassen. Die verbesserte Dämmleistung hänge mit der Porengröße des Schaums zusammen, so heißt es. In Formulierungen mit Baytherm Microcell könne die Porengröße gegenüber dem Stand der Technik um 40 % reduziert werden. Die übrigen Schaumeigenschaften seien dabei auf dem gleichen Niveau wie bei den konventionellen Typen. Außerdem zeichne sich das Produkt durch ein gutes Fließverhalten und schnelle Entformbarkeit aus. Darüber hinaus ermögliche es eine Konstruktion von Kühlgeräten mit größerem Innenraum. Bereits eine kleinere Schichtdicke in der Ummantelung des Kühlschranks würde genügen, um die gleiche Dämmleistung zu erreichen.

www.gupta-verlag.de/polyurethane