25.03.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PUR-Rohstoffe: Preis-Trendwende hat begonnen

Im März 2014 haben sich die jeweiligen Preistrends der PUR-Komponenten in Europa abgeschwächt. Nur ganz vereinzelt konnten die MDI-Erzeuger marginale Anhebungen durchsetzen. Die TDI-Notierungen rutschten erneut etwas ab. Die Polyole wiesen stabile bis leicht steigende Notirungen auf. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Report.

Der April wird aller Voraussicht nach im Zeichen der Frühjahrsbelebung der Nachfrage stehen. Das wollen die Anbieter zur Verbesserung der unbefriedigenden Margenlage nutzen. Bei MDI sind in diesem Zuge substanzielle Anhebungen zu erwarten. Die TDI-Notierungen sollten sich weitgehend stabilisieren. Alle Polyol-Qualitäten stehen in zumindest moderatem Aufwind.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...