24.04.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PUR: TDI-Preise trotz Vorprodukt-Rollover gestiegen

Während Abnehmer von reinem und polymerem MDI im April 2015 nur leichte Preiserhöhungen hinnehmen mussten, manche sogar erfolgreich einen Rollover durchsetzten, kam es bei TDI zu etwas deutlicheren Aufschlägen, vor allem am oberen Ende des Preiskorridors. Der Anstieg beim zentralen Aromaten Benzol um 133 EUR/t hatte insgesamt aber noch keine maßgebliche Auswirkung. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Der Aufwind bei Benzol hat sich im April fortgesetzt. Die Spotpreise stiegen seit dem letzten Kontraktabschluss um mehr als 100 EUR/t. Sollte der Mai-Kontrakt nachziehen, dürfte sich zumindest MDI einer deutlichen Verteuerung nicht entziehen können. Ankündigungen seitens der Erzeuger gibt es bislang jedoch noch nicht.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...