07.10.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Peguform: Übernahme der Mehrheit an Wethje-Gruppe

Für einen nicht genannten Betrag hat der Automobilzulieferer Peguform (Bötzingen; www.peguform.de) 51 Prozent der Anteile der Wethje-Gruppe (Hengersberg; www.wethje-gmbh.de) erworben. Dazu gehören die Wethje Carbon Composite GmbH, die Wethje GmbH Kunststofftechnik sowie die Wethje-Entwicklungs GmbH. Wethje gilt als europäisches Pionier-Unternehmen für CFK-Bauteile und verfügt über eine getaktete Fertigung sowie einen eigenen Werkzeug- und Modellbau, CNC- Bearbeitung und Lackierung für die Klein- und Mittelserienfertigung.

Der heutige Peguform-Inhaber Cross Industries AG (Wels / Österreich; www.crossindustries.at) hatte 2007 rund 74 Prozent der Wethje-Gruppe erworben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...