25/01/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Penford: JV mit Novomer für stärkebasiertes PPC

Eine Kooperation zur Entwicklung und Vermarktung von stärkebasierten Polypropylencarbonat (PPC)-Composites hat die Novomer Inc (Waltham, Massachusetts / USA; www.novomer.com) mit der Penford Corp (Centennial, Colorado / USA; www.penford.com) vereinbart. Die Materialien seien kostengünstig herzustellen und eigneten sich insbesondere für Verpackungsanwendungen wie zum Beispiel Barrierefolien, teilen beide Unternehmen mit. Novomer wird die PPC-Technologien in die Partnerschaft einbringen und Penford die Expertise für Formulierungen von Spezialstärke.

PPC wird gewichtsmäßig fast zur Hälfte aus CO2-Abfällen erzeugt, hat gute Barriereeigenschaften und ist mit Spezialstärke kompatibel.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...