01.05.2011

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Personelle Veränderungen bei Eaton

In seiner neuen Funktion leitet er die Entwicklung technischer Anforderungen und zeichnet verantwortlich für die Identifikation zielgerichteter Kundenlösungen. Lechner ist seit 2004 bei Eaton und war zuvor für Bosch Rexroth tätig. Seine Nachfolgerin wird Astrid Mozes, bisher Senior Vice President und Geschäftsführerin der Abteilung Power and Motion Control. Sie wird als Präsidentin der Hydraulik-Gruppe EMEA für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Operations verantwortlich sein.

www.gupta-verlag.de/kautschuk