26.06.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Petrobras: Restrukturierung der Petrochemie-Aktivitäten

Der brasilianische Staatskonzern Petrobras (Rio de Janeiro / Brasilien; www.petrobras.com.br/en) hat angekündigt, sein Petrochemie-Portfolio zu restrukturieren. Im Zuge dessen sollen die Tochtergesellschaften Comperj Participações, Comperj Estirênicos, Comperj MEG und Comperj Poliolefinas wieder eingegliedert werden. Dadurch will Petrobras die Unternehmensstruktur vereinfachen, Entscheidungswege verkürzen, Management-Kosten senken und die Grundlage für weitere Rationalisierungen schaffen.

Zuvor hatte Petrobras den Termin für die voraussichtliche Fertigstellung des Comperj-Petrochemiekomplexes erneut verschoben. Im August 2016 sollen die ersten Anlagen nun fertig werden heißt es. Als die Planungen im Jahr 2006 begannen, war noch 2011 für den Start der Raffinerie vorgesehen. Später wurde die geplante Inbetriebnahme sukzessive um jeweils ein Jahr verschoben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...