25.07.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Phenol: Ineos verkündet Force Majeure

Aufgrund technischer Probleme bei der Herstellung von Cumol hat Ineos Phenol (Gladbeck; www.ineosphenol.com) Force Majeure (FM) für das Folgeprodukt Phenol ausgerufen. Zudem hätten zwei Cumol-Lieferanten ebenfalls FM erklärt. Daher hätten beide Ineos-Werke zur Erzeugung von Phenol den Ausstoß gedrosselt, erklärte das Unternehmen.

Über die Auswirkungen habe man die Kunden individuell informiert. Phenol ist ein Vorprodukt in der Herstellung von Polycarbonat und Polyamiden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...