Physiker erzeugen gezielt Elektronenwirbel

Dreidimensionale Darstellung der Elektronenwirbel. Die Wissenschaftler haben die gemessenen zweidimensionalen Bilder mithilfe einer eigenen tomographischen Methode zu einem 3D-Bild zusammengefügt. Abb. Universität Oldenburg

Einblick in das Femtosekundenlabor. Abb. Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Literatur