29.09.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Piberplast: Großbrand bei italienischem K-Verpackungshersteller

Ein großer Brand mit den üblichen dichten, schwarzen Rauchwolken hat am Nachmittag des 19. September 2015 Teile des Werks von Piberplast (Voghera / Italien; www.pibergroup.com) zerstört. Mehr als 40 Feuerwehrleute und ein Löschhubschrauber brauchten Stunden, um das Feuer bei dem Spezialisten für Kunststoffbehälter unter Kontrolle zu bringen. Eine Lagerhalle für Kunststoffrohstoffe brannte mehr oder minder komplett ab, das Dach stürzte ein. Verletzte gab es nicht, die Bevölkerung war ebenfalls zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Das Unternehmen, Teil der Holding Piber Group, produziert mit rund 100 Mitarbeitern in Voghera Verpackungen für Lebensmittel. 
 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...