16.12.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Plastic Omnium: Spektakuläre Übernahme von Faurecia Exteriors

Ein "Memorandum of Understanding" (MoU) zur Übernahme der Exteriorgeschäfte des Zulieferkonzerns Faurecia (Nanterre / Frankreich; www.faurecia.com) hat Plastic Omnium (PO, Levallois / Frankreich; www.plasticomnium.com) am 14. Dezember 2015 unterzeichnet. Demnach übernimmt die börsennotierte, aber weiter familiengeführte französische Kunststoff-Gruppe 22 Faurecia-Werke für Stoßfänger und Frontendmodule mit insgesamt rund 7.700 Beschäftigten in Deutschland, Frankreich, Spanien, der Slowakei sowie Nord- und Südamerika.

Der Übernahmewert wird bei 665 Mio EUR angesetzt, die Finanzierung erfolgt aus laufenden Mitteln ohne Kapitalrückgriff. Die Aktivitäten haben ein Umsatzvolumen von knapp 2 Mrd EUR, allein die Hälfte davon wird in Deutschland generiert. Der Vollzug der Transaktion soll im Jahr 2016 nach den notwendigen Zustimmungen aller Gremien und Behörden über die Bühne gehen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...