17.12.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Plastivaloire: Franzosen wollen Spritzgießer Karl Hess kaufen

Der Kunststoffverarbeiter S.A. Plastiques du Val de Loire (Plastivaloire, Langeais / Frankreich; www.groupe-plastivaloire.com) plant den Erwerb des Spritzgießunternehmens Karl Hess GmbH & Co KG (D-57299 Burbach-Wahlbach; www.hess-kunststofftechnik.de). Entsprechende Vereinbarungen wurden von Vertretern beider Unternehmen am 12. Dezember 2014 unterzeichnet.

Karl Hess bringt zwei Produktionsstätten mit: Das Stammwerk in Burbach-Wahlbach sowie das 2009 aus der Insolvenz der vormaligen Gräb Kunststofftechnik übernommene Werk in Neunkirchen. Zu den Kunden gehören unter anderem alle deutschen Automobil-OEM, Miele und Viessmann. Der Umsatz lag zuletzt bei 51 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...