03.09.2014

www.plasticker.de

Polifilm: Neue Handstretchfolie mit doppelter Kante

Im September 2014 erscheint mit der "Poliflexx" eine neuartige Handstretchfolie des Folienherstellers Polifilm, die laut Anbieter den Kunden zum einen deutliche Vorteile in der Verarbeitung bietet und zum anderen die Verpackungskosten senkt.

Die Folie ist mit einer doppelten Kante und spezieller weicher Wicklung ausgestattet. Ein neu entwickelter Rohstoffmix sorgt den Angaben zufolge für enorme Reißfestigkeit und bietet demnach eine hohe Stabilität für optimierte Ladeeinheitensicherung.

Das Handling von Standard-Handstretchfolien wurde demzufolge mit der "Poliflexx" durch reduziertes Rollengewicht und einer vereinfachten Dehnbarkeit auch bei geringem Kraftaufwand optimiert. Die Folie ist lebensmittelecht und für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln nach 10/2011/EG geeignet. Sie weist eine echte Folienbreite von 500 mm und eine Lauflänge von 300 m aus.

Polifilm ist ein deutscher Hersteller von Extrusionsfolien und Schutzfolien mit rund 1.100 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen weltweit.

Weitere News im plasticker