09.12.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Poligal: Folienhersteller investiert in BOPP-Linie

In eine neue Produktionslinie für Cast-PP-Folien investiert Poligal (Narón / Spanien; www.poligal.com) am nordportugiesischen Standort Tabaçô 7 Mio EUR. Die Anlage des Herstellers Reifenhäuser (Troisdorf; www.reifenhauser.com) soll im zweiten Quartal 2015 voll betriebsfähig sein, wie der spanische Folienproduzent mitteilt.

Die neue Linie soll Medienberichten zufolge Folien für Lebensmittel- und Non-Food-Verpackungen fertigen. Im portugiesischen Tabaçô betreibt Poligal auch eine BOPP-Linie. Zwei weitere BOPP-Produktionslinien befinden sich am Hauptsitz in Narón im Nordwesten Spaniens.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...