10/02/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PolyOne: Rekordumsatz bestätigt Spezialitätenstrategie

Mit einem Wachstum von über 27 Prozent gegenüber dem Vorjahr hat PolyOne (Cleveland, Ohio / USA; www.polyone.com) den Umsatz im Jahr 2010 auf die Rekordhöhe von 2,6 (2009: 2,1) Mrd USD schrauben können. CEO Stephen Newlin sieht dadurch den seit vier Jahren laufenden Umbau des globalen Anbieters von Spezialcompounds (TPE, PVC) und Einsatzstoffen (Farben, Masterbatches) sowie nordamerikanischen Distributeurs eindrucksvoll bestätigt.

Das Unternehmen, das sich aus den Traditionslinien B.F. Goodrich / Geon (PVC) und M.A. Hanna (Masterbatches, Distribution) herleitet, hat demnach mit den beiden weltweit agierenden Spezialitäten-Plattformen 1,04 (0,86) Mrd USD erlöst. Das sind mehr als 43 Prozent des Umsatzes, während es 2006 gerade einmal gut 6 Prozent waren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...